Stadtratskandidat*innen 2019

Wir kandidieren für den Stadtrat der Stadt Görlitz:

Jana Krauss

Listenplatz 1

Wohnviertel: Südstadt

Beruf: freiberufliche wissenschaftliche Lektorin und Buchhändlerin

Kontakt: jk02899@gmx.de

Prof. Dr. Joachim Schulze

Listenplatz 2

Wohnviertel: Nikolaivorstadt

Beruf: Hochschullehrer, Stadtrat

Kontakt: Schulze-Goerlitz@t-online.de

Schwerpunkte:

Das Themen Kommunaler Klimaschutz und Klimaanpassung der Stadt müssen stärker ins Bewusstsein der Stadtgesellschaft kommen. Ich werde mich dafür einsetzen, dass ein Konzept dafür und Maßnahmen, die zügig und kontinuierlich angegangen werden müssen, entwickelt werden. Zum Beispiel Stadtbegrünung, Sicherung von Frischluftschneisen, Hochwasserschutz und Notfallpläne für Hitzeperioden. Dazu gehört auch, den Berzdorfer See als Trink- und Brauchwasserreserve nutzbar zu machen.

Ich werde mit meinen Möglichkeiten als Stadtrat darauf hinwirken, dass sich Armut und Perspektivlosigkeit nicht über Generationen hinweg verfestigen. Die Kinder und Jugendlichen aus den betroffenen Familien und zum Teil auch aus Stadtquartieren mit besonderen Problemen müssen stärker gefördert und unterstützt werden als bislang.

Ich war maßgeblich in die Entwicklung unseres Modells der Bürgerbeteiligung eingebunden. Hier gibt es in der Umsetzung noch eine Menge zu tun. Die Europastadt Görlitz muss weltoffen bleiben.

Jördis Heizmann

Listenplatz 3

Wohnviertel: Innenstadt

Beruf: Diplom-Designerin

Kontakt: gruene@kreadis.de

Schwerpunkte:

  1. Natur- und Umweltschutz: ist aus meiner Sicht das wichtigste Anliegen unserer Zeit, denn die Natur ist das Fundament von allem Leben. Ich möchte mich daher in erster Linie für kommunalen Umwelt- und Klimaschutz einsetzen: Pestizidfreiheit auf allen öffentlichen Flächen, Arterhaltung und Artenanreicherung in Parks und Grünflächen, naturnahe Bewirtschaftung und Baumschutz, Klimaausgleichzonen, Stärkung der erneuerbaren Energien, Müllvermeidung und die Förderung einer nachhaltigen Lebensweise in allen Bereichen.
  2. Nachhaltige Mobilität: Weniger Autos bedeuten mehr Lebensqualität und mehr Platz für alle BürgerInnen. Um die Anreize zum Autoverzicht zu erhöhen, möchte ich mich verstärkt für ein intelligentes Mobilitätskonzept mit Konzentration auf Rad- und Fußverkehr, Stärkung des ÖPNV und emissionsarmer Mobilität einsetzen.
  3. (Kreative) Wirtschaft: Wir befinden uns auf einer spannenden Reise in eine postfossile und digitale Zukunft. Ich möchte mich einsetzen für einen kreativen und zukunftsorientierten Strukturwandel, der in Görlitz nicht einfach „passieren“, sondern aktiv gestaltet werden sollte. Die Kreativwirtschaft und ihre Denkansätze sind hierbei ein zunehmend ernstzunehmender Faktor.

Gottfried Semmling

Listenplatz 4

Wohnviertel: Historische Altstadt

Beruf: Diplom-Bauingenieur, Stadtrat

Kontakt: Gottfried.Semmling@t-online.de

Schwerpunkte:

  1. Naturschutz im Stadtgebiet und am Berzdorfer See, z. B durch Erhaltung und Schaffung von Großgrün (Bäumen) in unseren Parks und auf unseren Plätzen, die momentan leider verschwinden, sowie den Erhalt der „Offenlandschaft“ am See
  2. Gestaltung einer guten Nachbarschaft zu Polen und Tschechien, durch dreisprachige
    Hinweisschilder und Speisekarten, die ein Willkommensbeweis in unserer Stadt darstellen würde und unserem Einzelhandel und unserer Gastronomie zu Gute kämen
  3. Förderung und Unterstützung des Handwerks, aller Gewerke in Görlitz, Erhaltung akut gefährdeter Denkmale, Wiederbelebung des Görlitzer Waidhauses als internationale Fortbildungsstätte für Handwerker

Kristina Seifert

Listenplatz 5

Wohnviertel: Biesnitz

Beruf: Hebamme

Schwerpunkte:

  1. Stärkung der Bürgerräte
  2. Klima- und Naturschutz im Stadtgebiet
  3. Gesundheitspolitik vermehrt in den Fokus stellen

Kontakt: Kristinahebamme@gmx.de

Mechthild Stosiek

Listenplatz 7

Wohnviertel: Biesnitz

Beruf: Rentnerin, freiberufliche Musikerin

Schwerpunkte:

  1. Erhaltung unserer Natur, die für uns Lebensgrundlage ist
  2. In allen Bereichen unserer Stadt: Grünanlagen, Energie, Mobilität, Ernährung, Müllvermeidung

Kontakt: Mechthild.Stosiek@t-online.de

Albrecht Naumann

Listenplatz 8

Wohnviertel: Görlitz

Beruf: Pfarrer

Frank von Woedtke

Listenplatz 9

Wohnviertel: Weinhübel

Beruf: Oberregierungsrat

Kontakt: v.woedtke@mail-buero.de

Schwerpunkte:

  1. Nachhaltige Entwicklung des ÖPNV, vor allem Modernisierung der Straßenbahn und Erweiterung des Netzes als zentrales Element eines städtischen Verkehrskonzepts;
  2. Sicherung und Entwicklung der (sozio)kulturellen Vielfalt in der Stadt, durch Stärkung bestehender Angebote sowie Förderung des breiten bürgerschaftlichen Engagements und der Demokratiearbeit, bspw. durch Stärkung der Stadtteil-Bürgerräte;
  3. Förderung und Ausbau der zivilgesellschaftlichen und kommunalpolitischen Zusammenarbeit zwischen Görlitz und Zgorzelec.

Henning Scheinpflug

Listenplatz 10

Wohnviertel: Görlitz

Beruf: Orthopädiemechanikermeister

Schwerpunkte:

  1. Ich bin Netzwerker, um vorhandene Entwicklungsmöglichkeiten für die Region auszuschöpfen und den Strukturwandel produktiv zu nutzen.
  2. Ich rege deshalb die Gründung einer Bürgerstiftung an für eine selbstbestimmte Bürgergesellschaft, die wirtschaftlich, politisch und konfessionell unabhängig ist
  3. Ich stehe für einen Paradigmenwechsel in der Gesundheitsbetreuung ein, unter Beachtung der ganzheitlichen Entwicklung jedes einzelnen Menschen, vor dem Hintergund des Lebens- und Arbeitswandels in der bevorstehenden Entwicklungsepoche.

Andreas Kieschnick-Pagenkopf

Listenplatz 11

Wohnviertel: Görlitz

Beruf: Diplom-Heilpädagoge

Schwerpunkte:

Meine politische Sozialisation ist von der kirchlichen Umweltbewegung der achtziger Jahre geprägt. Unter dem Leitmotiv ‚Frieden, Gerechtigkeit, Bewahrung der Schöpfung suchen seitdem weltweit Christen aller Konfessionen nach Alternativen zu den verhängnisvollen Entwicklungen unserer Zeit. Für unsere Stadt heißt das aus meiner Sicht:

  1. ein friedliches Zusammenleben mit unseren polnischen Nachbarn,
  2. eine Stadtentwicklung, die allen Bevölkerungsgruppen Rechnung trägt und
  3. der verantwortungsvolle und vorausschauende Umgang mit unseren natürlichen Lebensgrundlagen.

Dafür trete ich mit meiner Kandidatur ein.

Ursula Gessner

Listenplatz 12

Wohnviertel: Görlitz

Beruf: Rentnerin