Herrnhuter Bahn

Rückblick auf die Programm-LDK zur Landtagswahl 2024

Von Freitag auf Samstag fand die 57. Landesdelegiertenkonferenz (Landesparteitag) von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen statt. 120 Delegierte und viele Gäste debattierten zwei Tage lang darüber, wie wir als Partei Sachsen…

Weiterlesen »

private Aufnahme von S. Grundig

Wichtige Bahnlinie im Kreis erneut ohne Zugverkehr und keine Lösung in Sicht. Wir fordern rasche Abhilfe für die Verbindung Zittau-Görlitz!

Kein Zugverkehr auf der wichtigen Bahnlinie zwischen Görlitz und Zittau – stattdessen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bus. Nun wurde gemeldet, dieser Ersatzzustand soll nun auf unbestimmte Zeit fortgesetzt werden.

Weiterlesen »

Grüne Jugend: Keine Kohle für die Kohle – Strukturwandel jetzt

Auf der Mitgliederversammlung der GRÜNEN JUGEND Görlitz am 23.03.2023 wurde einstimmig der Leitantrag zum Thema Strukturwandel beschlossen. Dieser beschäftigt sich mit dem Kohleausstieg in Ostdeutschland und dem damit verbundenen Strukturwandel….

Weiterlesen »

Grüne im Kreis fordern: Schienenverkehr stärken!

Der KV Görlitz begrüßt die Einführung des Deutschlandtickets als einen wesentlichen Baustein für die Erreichung der Klimaschutzziele im Verkehrssektor. Damit es ein Erfolg wird, müssen jetzt auf kommunaler wie auf regionaler Ebene die Voraussetzungen geschaffen werden, in kürzester Zeit die Angebote an Öffentlichen Verkehr deutlich zu verbessern.

Weiterlesen »

Mehr Geld für Streckenreaktivierung Löbau – Ebersbach und Oberoderwitz – Niedercunnersdorf im Doppelhaushalt 2023/24

Wir bekennen uns als Koalition auch mit dem Doppelhaushalt 2023/24 zur geplanten Streckenreaktivierung. Deshalb haben wir die Finanzierung der weiteren Planung für die vereinbarten Streckenreaktivierungen in Sachsen um 3,8 Millionen Euro aufgestockt. Insgesamt stehen damit bis 2026 nun 28,6 Millionen Euro zur Verfügung.

Weiterlesen »