Grüne im Kreis fordern: Schienenverkehr stärken!

Der KV Görlitz begrüßt die Einführung des Deutschlandtickets als einen wesentlichen Baustein für die Erreichung der Klimaschutzziele im Verkehrssektor. Damit es ein Erfolg wird, müssen jetzt auf kommunaler wie auf regionaler Ebene die Voraussetzungen geschaffen werden, in kürzester Zeit die Angebote an Öffentlichen Verkehr deutlich zu verbessern.

Weiterlesen »

Mehr Geld für Streckenreaktivierung Löbau – Ebersbach und Oberoderwitz – Niedercunnersdorf im Doppelhaushalt 2023/24

Wir bekennen uns als Koalition auch mit dem Doppelhaushalt 2023/24 zur geplanten Streckenreaktivierung. Deshalb haben wir die Finanzierung der weiteren Planung für die vereinbarten Streckenreaktivierungen in Sachsen um 3,8 Millionen Euro aufgestockt. Insgesamt stehen damit bis 2026 nun 28,6 Millionen Euro zur Verfügung.

Weiterlesen »

Einladung: Mit dem Jazztrain durchs Dreiländereck am 22.Okt.

Zittauer Stadtrat und Verkehrsexperte Matthias Böhm lädt ein: Er beteiligt sich als Verkehrsplaner an dem Kunstprojekt „1000undDeineSicht“, in das der Jazztrain auch integriert ist. In diesem Kunstprojekt geht es um eine Aufarbeitung der Pandemie, insbesondere mit ihren negativen Auswirkungen durch die Grenzschließungen im Dreiländereck.

Weiterlesen »